Friedrich-von-Bodelschwingh

Der Wunschpunsch im Filou Theater 


Ein Text von unserer Schülerin Emily:

Am Montag den 18.02.17 waren wir im Filou Theater. Dort haben wir den Wunschpunsch geguckt. Die Hauptfiguren waren eigentlich alle böse. Ich stelle sie euch vor: Der Zauberer Irrwitzer, die Hexe Tyrannja Vamperl und die Höllische Exzellenz Beelzebub. Lieb waren der Kater Mauricio de Mauro, der eigentlich Moritz heißt, und der Rabe Jakob. Es gab auch noch den Heiligen Sankt Silvester, der auch lieb war. Und so war die Geschichte: Es war der letzte Tag des Jahres. Der böse Zauberer Irrwitzer hatte noch nicht alle seine bösen Taten vollbracht. Dann kam aus dem Nebel die Höllische Exzellenz Beelzebub. Er hat ihm gesagt, wenn er nicht bis Mitternacht noch genug Flüsse vergiftet, Luft vergiftet, genug Tiere ausgerottet und genug Bäume absterben lässt, muss er in die Hölle. Seiner Tante, der Geldhexe Tyrannja Vamperl, erging es ähnlich. Zusammen wollten sie den Wunschpunsch brauen, der eine Umkehrwirkung hat. An dieser Stelle wollen wir nicht zu viel verraten. Aber am Ende verhinderten der Kater Mauricio und der Rabe Jakob das Ende der Welt. 

Wer noch mehr erfahren will, kann die ganze Geschichte lesen: Der Wunschpunsch von Michael Ende

 

 

 

 

 

 

Weihnachten in der Schule 2017

Nach einigen Jahren fand am letzten Freitag wieder eine gemeinsame Weihnachtsfeier aller Klasse in der Bodelschwinghschule statt. Den Besuchern wurde ein abwechslungsreiches Angebot in weihnachtlicher Atmospäre geboten. In den Klassenräumen konnten die Kinder an verschiedenen Bastelangeboten teilnehmen und Knusperhäuschen, Rentiere, Schlüsselanhänger und vieles mehr herstellen. In dieser Zeit konnten die Eltern sich bei Kaffee, Kuchen, Waffeln und herzhaften Snacks stärken. Ein besonderes Highlight war der Basar, zu dem vor allem Eltern das ganze Jahr über Gebasteltes, Genähtes, Gebackenes und vieles mehr beigesteuert hatten. Der Erlös kommt nun der Schule und einem guten Zweck zu Gute. Zur weihnachtlichen Stimmung trugen auch die Auftritte des Chors und das gemeinsame Singen bei. Ein voller Erfolg!

 

 

 

 

 

 

Vorleseaktion am Welt-Lese-Tag

Am Freitag, den 17.11.2017 kamen anlässlich des Welt-Lese-Tages Herr und Frau Funke vom Lions Club, um den Kindern der ersten Klassen etwas vorzulesen.

Die Kinder hörten begeistert zu. Als besonderes Geschenk bekamen die Schüler vom Lions-Club eine Jahresmitgliedschaft in der Städtischen Bibliothek gesponsert. Wir sagen DANKE!

 

Cool kids

Im November arbeiten die dritten Klassen an mehreren Terminen mit dem Team von COOL KIDS. Bei diesem Sozialtraining geht es um den fairen Umgang miteinander und die Stärkung der sozialen Kompetenzen.

 


 

 

 

 

  

 

 

 

 

Haus der Musik

Unsere 3. Klassen waren wieder als Kulturstrolche unterwegs. Diesmal durften sie das "Haus der Musik" kennenlernen. In der Musikschule Beckum stellten sie zunächst Musikinstrumente aus Alltagsmaterialien her. Anschließend durften alle Kinder verschiedene Blas-, Streich- und Seiteninstrumente ausprobieren. Besonders begeisteren die Kinder Geige, Cello und Trompete. Ein weiteres Highlight war das Schlagzeug.




 

Das liegt an...

 

 

22. März 2019

Kulturstrolche „Musik“,
Kl. 3c

29. März 2019

Kulturstrolche, „Musik“,
Kl. 3a und 3b

02. April 2019

Buchvorstellung mit Lesung,
Jahrgang 1

10. April 2019

Mein Körper gehört mir,
Elternabend

15.-

26. Apr. 2019

Osterferien

01. Mai 2019

Tag der Arbeit -
schulfrei

02. Mai 2019

Elternsprechtag,
Klasse 1 - 3

07. Mai 2019

Elternsprechtag,
Klasse 1 - 3

Wir sind ausgezeichnet als...

 

Projekte

   

... Schule der Zukunft

 

Klasse 2000

 

 ... Bewegungsfreudige Schule    ... Gute gesunde Schule             Schulobst Kulturstrolche Sprachschätze