Friedrich-von-Bodelschwingh

Singspiel "Frederick"

Unter der Leitung von Ulrike Harms führte die Chor AG ein Singspiel zum Bilderbuchklassiker "Frederick" von Leo Lionni auf.

In zwei Besetzungen erzählten und sangen die Mädchen und Jungen die Geschichte von der kleinen Maus.

Die Geschichte der Maus, die Sonnenstrahlen, Farben und Wörter sammelt, ist ein Klassiker. Seit 50 Jahren macht Frederick Klein und Groß klar, wie wichtig Träume und Hoffnungen zum Überleben sind. Fredericks Vorräte stärken die Gemeinschaft, als alle gesammelten Nüsse und Körner längst zur Neige gehen und der rettende Frühling sich immer noch nicht zeigt. Aktueller denn je zeigt die Geschichte der kleinen Maus, wie stark eine Gemeinschaft sein kann, die nicht nur auf Materielles vertraut (Buchbeschreibung Amazon).

 

Aktion "Toter Winkel"

Am 22.5.2017 kamen mit Herrn Münür Karaca einige Männer des Round Table aus Warendorf.

Für die 4. Klassen wurde anschaulich dargestellt, was der "Tote Winkel" ist.

Die Schüler durften sich in einen LKW setzen und in den Außenspiegel sehen, während die gesamte Klasse neben dem Fahrzeug im toten Winkel stand.

Die Erkenntnis kam schnell: Man sieht, dass man nichts sieht!

Von nun an werden die Schüler sich den Fahrzeugen vorsichtiger nähern.

 

Tanzen mit den Kulturstrolchen

Im Rahmen des Kulturprogramms "Kulturstrolche" nahmen die vierten Klassen mit Begeisterung am Workshop zum Thema "Tanzen" teil.

 

Medienscouts zu Besuch