Friedrich-von-Bodelschwingh

Jungen- und Mädchenförderung

Im Rahmen der Mädchen- und Jungenförderung bekamen die Schülerinnen und Schüler der Klassen 3a und 3b im Dezember Besuch von zwei Verhaltenstrainern. Der Supervisor Herr Achterwinter aus Bielefeld und Frau Weyand aus Oelde waren für 2 Tage zu Gast, um den Kindern durch ein Sozialtraining einen fairen Umgang miteinander zu vermitteln. Es geht dabei um die Stärkung der Klassengemeinschaft sowie der sozialen Kompetenz. Die Mädchen und Jungen konnten in getrennten Gruppen spielerisch einen fairen Kampf austragen und ihr Selbstbewusstsein durch „Nein“ sagen stärken.

Zum Abschluss durften die Schüler ihren Klassenlehrer nur durch Hilfe der Hände schweben lassen und fühlten sich wie Meister Yoda aus Star Wars.

Es war ein spannender und erlebnisreicher Tag.

Wir sind ausgezeichnet als...

     Projekte  

... Schule der Zukunft

 

Klasse 2000

 

 ... Bewegungsfreudige Schule    ... Gute gesunde Schule             Schulobst Kulturstrolche Sprachschätze