Friedrich-von-Bodelschwingh

Befreiung der Präsenzpflicht ab Montag, 14.12.2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

die unterschiedlichen Aussagen zum Schulbetrieb haben für Verwirrung gesorgt.

Nach aktuellem Stand (14.12.2020) haben wir in dieser Woche die Schule geöffnet. Trotzdem möchten wir Sie bitten, Ihre Kinder, wenn eben möglich, zu Hause zu lassen, um Kontakte zu reduzieren. Falls Sie keine Betreuung für Ihre Kinder organisieren können, gehen diese ganz normal zur Schule.

Falls Ihre Kinder zu Hause bleiben können, geben Sie bitte der Klassenlehrerin/dem Klassenlehrer kurz Bescheid, sofern nicht schon geschehen. Ihre Kinder gehen dann in den Distanzunterricht über und werden von den KlassenlehrerInnen mit Material zum Lernen versorgt.

Am Montag, den 21.12.2020 und am Dienstag, den 22.12.2020 kommen nur noch die Kinder zur Schule, die für die Notbetreuung angemeldet sind.

Wenn Sie am 7. und 8. Januar 2021 eine Notbetreuung benötigen, füllen Sie bitte das Formular hier (klick) aus und werfen es bis zum 21. Dezember in den Briefkasten der Schule oder schicken es per E-Mail.

Ein besonders herausforderndes Jahr, das mit vielen Einschränkungen und Engagement Ihrerseits verbunden war und ist, neigt sich dem Ende zu.

Im Namen des gesamten Bodelschwingh-Teams wünsche ich Ihnen und Ihren Familien frohe Festtage, Gesundheit, positive Gedanken, Hoffnung und Zuversicht für das kommende Jahr 2021!

Ihre

Monika Thiemann

Wir sind ausgezeichnet als...

     Projekte  

... Schule der Zukunft

 

Klasse 2000

 

 ... Bewegungsfreudige Schule    ... Gute gesunde Schule             Schulobst Kulturstrolche Sprachschätze